Patenschaften

Unabhängig von einer Mitgliedschaft können Sie unsere Arbeit durch Spenden oder die Übernahme einer Projekt-Patenschaft unterstützen:

 

Die Patenschaftsbeträge aus den Projekt-Patenschaften kommen unmittelbar und ohne Abzug von Verwaltungskosten zu 100 % den im Asarana-Sarana-Kinderheim lebenden Kindern und Jugendlichen zugute und werden für die Bereiche Ernährung, Gesundheit, Bildung und Kleidung eingesetzt.


Mit der Übernahme einer Projekt-Patenschaft erklären Sie sich bereit, jährlich 60,00 EUR an den Verein SriLanka-Kinderhilfe e.V. zu überweisen (Bankverbindung s.u.). Eine Projekt-Patenschaft können Sie jederzeit beginnen. In den Folgejahren sollten die Patenschaftsbeträge jeweils am Jahresbeginn überwiesen werden. Das erleichtert dem Verein die Planung und verringert die Kosten für den Geldtransfer nach Sri Lanka. Eine Projekt-Patenschaft können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen durch eine Erklärung gegenüber dem Vorstand beenden.

 

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte den Antrag aus und lassen uns diesen zukommen.


Aufgrund der Anerkennung durch das zuständige Finanzamt sind alle Mitgliedsbeiträge und Spenden an den Verein SriLanka-Kinderhilfe e.V. steuerlich absetzbar.

Unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank Neustadt eG

Konto-Nr. 207 992
BLZ 570 692 38

IBAN DE76 5706 9238 0000 2079 92
BIC GENODED1ASN

Geben Sie bitte bei Überweisungen stets Ihren Namen und Ihre Anschrift an, damit wir eine Spendenbescheinigung für Sie ausstellen können.